Unsere Sprechzeiten:

How to get

 

1: Terminanfrage  

Ihre Anfrage für einen Dolmetscheinsatz richten Sie bevorzugt per Onlineformular an den GDD. So können wir am besten sicherstellen, dass wir alle notwendigen Informationen für die Vermittlung an unsere Honorardolmetscher*innen erhalten.  

Bitte beachten Sie, dass Ihre Anfragen für kostenpflichtige Dolmetscheinsätze verbindlich sind. 

 

2: Eingangsbestätigung  

Nach Eingang ihrer Anfrage per Online-Formular oder E-Mail erhalten Sie eine Eingangsbestätigung auf die in Ihrer Anfrage genannte E-Mail-Adresse. Sollte dies einmal nicht der Fall sein, sprechen Sie uns gern an! 

 

3: Einsatzvermittlung 

Je nach Dringlichkeit Ihrer Anfrage kontaktiert das Vermittlungsteam des GDD unverzüglich geeignete Honorardolmetscher*innen und fragt deren Verfügbarkeit ab.  

 

4: Auftragsbestätigung  

Sobald wir eine/n geeignete/n Honorardolmetscher*in für den Dolmetscheinsatz bei Ihnen gewinnen konnten, erhalten Sie per E-Mail eine Auftragsbestätigung mit Ihren Einsatzinformationen und dem Namen der vermittelten Honorarkraft. 

Für Ihre Planungssicherheit informieren wir Sie zudem umgehend, falls wir einmal keine/n Honorardolmetscher*in für den von Ihnen angefragten Einsatz vermitteln konnten. 

 

5: Stornierung  

Sollte sich nach oder ggf. bereits vor Erhalt der Auftragsbestätigung herausstellen, dass Sie zu einem angefragten Termin keine/n Honorardolmetscher*in mehr benötigen, bitten wir um eine schnellstmögliche Stornierung Ihrer Anfrage. 

 

6: Vorgespräch  

Besteht Ihrerseits ausdrücklich der Wunsch nach einem Vorgespräch mit dem/der Honorardolmetscher*in, teilen Sie uns dies bitte mit. Der/die Honorardolmetscher*in wird sich dann gerne im Vorfeld mit Ihnen in Verbindung setzen. 

 

7: Dolmetschung 

Der/die vermittelte Honorardolmetscher*in erscheint pünktlich zum vereinbarten Termin und führt den Dolmetscheinsatz professionell durch. Bitte bestätigen Sie dem/der Honorardolmetscher*in auf Nachfrage den Dolmetscheinsatz auf der Ihnen vorgelegten Einsatzbestätigung.  

 

8: Abrechnung 

Der/die Honorardolmetscher*in stellt im Nachgang eigenständig eine Rechnung zu den mit Ihnen vereinbarten Konditionen. Zur (Mindest-)Honorarempfehlung des GDD können Sie sich noch einmal hier informieren.  

 

9: Feedback  

Um unser Leistungsangebot weiter zu verbessern, würden wir uns über Ihr Feedback freuen! Gern können Sie uns Ihre Zufriedenheit sowohl mit dem/der an Sie vermittelten Honorardolmetscher*in als auch mit dem Serviceangebot des Vermittlungsdienstes hier mitteilen.  

Sprach- und Kulturmittlung

anfrage[at]gdd-berlin.de
Tel: 030 44 31 90 - 90 

Sprechzeiten: Mo bis Do 9-15 Uhr, Fr 9-13 Uhr 

Bürozeiten: Mo bis Do 8:30-17 Uhr, Fr 8:30-16 Uhr  

 

Icons: Do Ra / fotolia.com